HD2 das mobile Feuchtemessgerät für Sand, Kies und Splitt

Qualität sichern wo sie entsteht. Direkt auf der Baustelle die Feuchte messen.


Sichern Sie Ihre Qualität direkt vor Ort. Mit der handlichen Zweistabsonde SONO-M1 messen Sie präzise die Feuchte in Sand, Kies, Splitt und anderen Zuschlagstoffen. Basierend auf der Radartechnik.


Qualität sichern wo Sie entsteht. Direkt auf der Baustelle die Feuchte messen.

  • Hohe Zuverlässigkeit: Das HD2 liefert den präzisen Feuchtewert in Sand, Kies, Splitt und vielen anderen Zuschlagstoffen.
  • Die handliche Zweistabsonde mit den soliden Stäben lässt sich ganz einfach in das zu messende Matarial einführen.
  • Der robuste und wasserdichte Aufbau garantiert ein sicheres Handling auch unter erschwerten Umgebungsbedingungen.
  • Zu Datenerfassungs-, Betriebsartänderungs- oder Kalibrierungszwecken kann die Sonde an einen PC angeschlossen werden.

Mit nur sechs Messungen im Betriebsmodus "Mittelwert" erhalten Sie bereits ein reprästentatives Messergebnis von allen Messstellen über eine große Menge Material.


Der Betriebsmodus "Normal" zeigt Ihnen auf einen Blick den Feuchtewert, die Temperatur und die Leitfähigkeit Ihres zu vermessenden Materials.


Sand- und Kiesfeuchte schnell und einfach messen:


Prüfen Sie Ihre Ware direkt bei Anlieferung:


Alles gut verpackt in robustem Transportkoffer:

Nur mal schnell wissen wie feucht der angelieferte Sand oder Kies ist? Oder prüfen ob der Feuchtegehalt meines Materials für die weitere Verarbeitung stimmt? Mit dem mobilen Feuchtemesssystem HD2 präsentiert die Fa. IMKO ein handliches und robustes System zur schnellen Feuchtemessung in Sand, Kies und anderen Zuschlagsstoffen.

An das HD2 ist die stabile Zweistabsonde SONO-M1 angeschlossen. Zur Messung werden die Sondenstäbe einfach in das Material eingeführt und der Startknopf zur Messung gedrückt. Innerhalb von zwei Sekunden wird der Feuchtemesswert auf dem gut lesbaren Display angezeigt. Dank dem robustem und wasserdichten Handmessgerät ist ein sicheres Handling auch unter erschwerten Umgebungsbedingungen garantiert. Für den Transport wird das System mit einem widerstandsfähigem Hartschalenkoffer ausgeliefert.

Die SONO-M1 misst mit der neuen TRIME®-Radartechnologie (Time-Domain-Reflectometrie). Über einen elektromagnetischen TDR-Impuls mit 1-GHz-Frequenz den Wassergehalt präzise bis zur Materialsättigung und darüber hinaus.

Zur Datenerfassung-, Betriebsartenänderung- oder Kalibrierungszwecken kann die Sonde auch an einen PC angeschlossen werden. Das PC-Programm gibt es kostenlos dazu.

MODERNSTE TECHNIK FÜR BESTE MESSERGEBNISSE

Komfortable Einhandbedienung. Das einzeilige LC-Display zeigt auf einen Blick alle wichtigen Informationen.
Höhe 36mm
Breite 64mm
Länge 150mm
Gewicht (mit Akku) ca. 437g
Stromverbrauch Power Down ca. 35μA
Idle

- Hintergrundbel. aus
- Hintergrundbel. an

ca. 26mA
ca. 56mA
Sonde eingeschaltet ca. 100mA
Messung ca. 350 mA
Messungen pro Ladung

20°C / Hintergrundbel. max
Mode - Dauermessung

ca. 5000
Anschließbare Sensoren PICO64, PICO32, PICO-IPH
Lagertemperatur -30°C bis 80°C
Arbeitstemperatur -20°C bis 70°C
Ladetemperatur 10°C bs 30°C
Ladespannung Nom. 12V, Max. 15V, Min. 12V
Ladestrom ca. 1A
Ladezeit bei vollständig entladenem Akku ca. 2h
Akkumulator Ni-MH (4 x 1.2V) (AA), 2000mAh, >1500 Messungen
Physischer BUS RS485
Bus-Protokoll IMP-BUS-Protokoll II
IMP-Bus Port Settings 8 Datenbits, 2 Stoppbits, Odd Parity

Technische Daten SONO-M1

Feuchtesensor mit großem Messvolumen. Bestens geeignet für Sand, Kies, Splitt und andere Zuschlagstoffe.
Stromversorgung 7V.. 24V-DC (100mA @ 12V/DC während 2..3sek. Messzeit)
Spannungsversorgung 100mA @ 12V/DC während 2..3s Messzykluszeit
Wiederholungsgenauigkeit ±0,1%
Standard Schnittstellen Analogausgang 0..1V, RS485, IMP232 MICRONET
Kalibrierung Universalkalibrierung für Sand, Kies und Splitt vorinstalliert, Materialspezifische Kalibrierungen möglich, Speichermöglichkeit von bis zu 15 Kalibrierkurven.
Gehäuse PVC wasserdicht vergossen in Schutzart IP68
Schutzart Sonde Wasserdicht vergossen in Schutzart IP86
Sondenmaße 155 x Ø63mm
Stablänge standard: 130mm
Stabdurchmesser 6mm